BMX-Strecke "Holz" der Stadt Remscheid


Lukas auf der Streck
Lukas auf der Streck

Lukas auf der Streck
Auf dem Sportplatz „Holz“ im Stadtteil Remscheid-Hasten entstand aufgrund einer großen Eigeninitiative Remscheider Jugendlicher in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Sport und Freizeit und dem Fachdienst Jugend, Soziales und Wohnen eine neue öffentlich zugängliche Sportanlage.
Die offizielle Eröffnung der „BMX-Radsportanlage“ der Stadt Remscheid, fand am 27. Mai 2006 statt.

BMX-Strecke Holz
BMX-Strecke Holz

BMX-Strecke Holz
Die Strecke erfüllt auf ca. 2.000 m² die kühnsten Dirt-Träume. Durch die unterschiedlichen Charaktere der Lines und die verschiedenen Größen ist für jeden das Passende dabei. Auf der Anlage befinden sich Lines mit Tables, Doubles, Stepjumps und die eine oder andere Möglichkeit für Transferjumps. Gestartet wird auf einer Erhöhung, die man über eine Treppe erreichen kann.

Die Pflege der Anlage wird weiterhin ehrenamtlich von den Nutzern der Anlage in Zusammenarbeit mit der Stadt Remscheid betrieben.

Bei Fragen stehen wir euch als Radsportverein aus Remscheid gerne zur verfügung.

[Kontakt Jan Küpper] [Google Maps] [Homepage Stadt Remscheid]